Jungengruppen

Unsere Jungengruppen stellen ein Beratungs- und Überbrückungsangebote für Kinder oder Jugendliche dar, die auf der Warteliste für einen ambulanten Psychotherapieplatz stehen oder eine psychotherapeutische Behandlung in Erwägung ziehen. Darüber hinaus kann eine Jungengruppe auch als ergänzendes ambulantes Angebot zu einer einzelpsychotherapeutischen Maßnahme genutzt werden.

Ziele sind die Förderung der sozialen Kompetenzen der Teilnehmer, sowie die Entwicklung eines positiven Selbstwertgefühls in Gruppen.

Unsere Jungengruppen richten sich an Jungen zwischen 10 und 12 Jahren. Sie verfügen jeweils über 2 bis 4 Plätze. Die Jungengruppe trifft sich 14tägig für 90 Minuten.